Reiseauskunft Norddeutschland

Suchmaske

   



Deutsche Inseln -> Ostfriesische Inseln -> Juist
Juist

Töwerland = Zauberland nennen die Juister liebevoll ihre Insel in der Nordsee.
Juist ist nur 500 m breit und dafür 17 Kilometer lang - die längste der ostfriesischen Inseln.
Wer die langgestreckte Insel mit der Fähre von Norddeich ansteuert, will vor allem Ruhe - und die findet er hier, denn hier gibt es keine Autos und keinen Stress. Urige Planwagen und bequeme Kutschen mit zwei Pferdestärken transportieren gemütlich alles, was Insel und Gäste brauchen - und das hat seinen ganz besonderen Reiz.

Erleben Sie diese großartige Atmosphäre, die fantastische Landschaft und das ausgewogene Klima. Durch die geringen Temperaturschwankungen sind die Winter mild und die Sommer erträglich. Die Luft ist klar und rein, angereichert mit Aerosolen und Jod. Menschen, die unter Heuschnupfen leiden, können auf Juist tief durchatmen. Aerosol und Jod entkrampfen die Bronchien. Ein Spaziergang direkt an der Brandung verstärkt noch diese Wirkung.
Der von See kommende Wind reizt angenehm die Haut und fördert deren Durchblutung. Der gesamte Stoffwechsel wird angeregt und sorgt für einen gesunden Appetit. Sie schlafen besser und fühlen sich schnell wohler und vitaler.

Auf Juist bestimmen Ebbe und Flut den Tagesablauf - von Hektik keine Spur. Nehmen Sie sich deshalb Zeit für sich. Erkunden Sie die Insel mit dem Rad. Wandern Sie an den weiten Stränden entlang, sammeln Sie Muscheln, lauschen Sie den Wellen, schwimmen Sie in der Brandung. Beobachten Sie Tiere und Pflanzen auf der Insel und im Wattenmeer. Lassen Sie Papierdrachen steigen, surfen, segeln, reiten Sie. Tummeln Sie sich im Wellenbad, kneippen und kuren Sie. Besuchen Sie Konzerte, Museen und das Kino. Bummeln Sie durch Läden, Kneipen und Cafes.

Vom Alltag entspannen, Wattenmeer und Nordsee erleben, das gelingt Ihnen am besten auf der Insel Juist.

 

EMail an Norddeutschland-Reise.de

 von:
 
 nach:
 
 Datum:
 
 Uhrzeit:
 
Abfahrt
 
Ankunft
RestaurantGuide
Hilfe Impressum eMail an die Reiseauskunft Deutschland EMail an Norddeutschland Allgemeine Geschäftsbedingungen

Hamburg Mecklenburg-Vorpommern Bremen Niedersachsen Schleswig Holstein