Reiseauskunft Norddeutschland

Suchmaske

   



Deutsche Inseln -> Nordfriesische Inseln -> Nordstrand
Nordstrand

Saftige Weiden mit schwarz-weißem Vieh und wogenden Getreidefelder prägen das von ehemaligen Seedeichen durchzogene Bauernland. Im Vorland und auf Deichen weiden tausende von Schafen. Das eigentliche Zentrum fehlt. Kurverwaltung, Post und Kaufmann befinden sich in Herrendeich im Neukoog zwischen Süden und Süderhafen.
Seit 1935 ist Nordstrand durch einem 3 Kilometer langen Straßendamm mit dem Festland verbunden.
Ganz im Westen liegt Strucklahnungshörn, Heimathafen der Krabbenkutter. Von hier aus legen Fähren nach Pellworm und die Ausflugsdampfer zu den Inseln und Halligen ab.
www.nordstrandtourist.de

Rund um den Nordstrand liegen grüne Badestrände. Der einzige von der DLRG gewachte Badestrand verfügt über einen Streifen Sandstrand und ist daher im Sommer entsprechend gut besucht.

Sehenswert ist das Nationalpark-Infozentrum. Dort erhält man Informationen über die Entstehung und Geschichte des Wattenmeeres, über die Tier- und Pflanzenwelt im Watt und deren Gefährdung.
 

EMail an Norddeutschland-Reise.de

 von:
 
 nach:
 
 Datum:
 
 Uhrzeit:
 
Abfahrt
 
Ankunft
RestaurantGuide
Hilfe Impressum eMail an die Reiseauskunft Deutschland EMail an Norddeutschland Allgemeine Geschäftsbedingungen

Hamburg Mecklenburg-Vorpommern Bremen Niedersachsen Schleswig Holstein